Handballabteilung wählt neuen Vorstand

Auf der Abteilungsversammlung der TSG-Handballabteilung am 18. November 2021 wurde ein neuer Vorstand gewählt.

Hans Feuß als Abteilungsleiter  und Karl-Heinz Kalze als Stellvertreter wurden in ihren Ämtern bestätigt.
Heiner Obermeyer als Spielwart wurde ebenfalls wieder gewählt.

Neu im Vorstand sind Dennis Schrader als Jugendwart und Simon Uphus als stellvertretender Jugendwart, dazu kommt  Dustin Lohde als Schiedsrichterwart.

Verabschiedet wurden Klaus Windau und Fati Romeira-Strake. Feuß: „Beide haben sich Verdienste für die Abteilung und den Verein erworben. Klaus steht seinen Nachfolgern als Ansprechpartner zur Verfügung, und Fati vertritt die Abteilung im Präsidium des Gesamtvereins.“

Ein Schwerpunkt des Abends war das Thema ‚Schiedsrichter‘. Als Gast informierte Schiedsrichterlehrwart Rene Reimann vom Handballkreis Gütersloh mit Dustin Lohde die Versammlung. Lohde: „Wir müssen Schiedsrichter gewinnen, sonst drohen unserer 1. Mannschaft Punktabzüge.“

Das Foto zeigt:
in der Mitte Hans Feuß, Abteilungsleiter
rechts außen Karl-Heinz Kalze, stellvertrender Abteilungsleiter
dazwischen Heiner Obermeyer, Spielwart
links außen Dustin Lohde, Schiedsrichterwart
daneben Simon Uphus, stellvertretender Jugendwart

es fehlt, Dennis Schrader, Jugendwart
 

 

Bilder