Der große Erfolg blieb leider aus

Bei den Spielen der Erwachsenen am Samstag gab esleider nur einen Sieg.

Die 2. Herren kamen gegen Spvg. Versmold 2 mit 23 : 25 zwar ganz dicht dran, aber es hat halt nicht gereicht.

 

Nach einer guten 1. Halbzeit stand es bei den 1. Herren nach 30 Minuten zwar unentschieden, aber zum Schluss gegen den TuS Ferndorf 2 dann doch 24 : 29.

 

Lediglich die Damen hatten ihren Gegner - TB Burg Steinfurt - immer im Griff und gewannen 28 : 24.
Herzlichen Glückwunsch. Leider sind drei Verletzte zu beklagen. Sabrina Laumann, Patricia Haase und Theresa Nordgerling schieden vorzeitig aus. Allen gute Besserung mit der Hoffnung, dass die Diagnosen nicht ganz so schlimm ausfallen.

 

Bilder