04.09.07 - Neue Westfälische

Probleme schnell in den Griff bekommen
HANDBALL: Harsewinkel II siegt beim Kreisligastart
Kreis Gütersloh (jk). Der 1. Spieltag in der Handball-Kreisliga brachte den 2. Mannschaften der TSG Harsewinkel und des TV Isselhorst überzeugende Erfolge gegen die Nordkreis-Vertreter Sf Loxten II und SpVg. Steinhagen II. Der Herzebrocker SV verpatzte dagegen sein Auftaktspiel gegen den TV Jahn Oelde.
TSG Harsewinkel II – Sf Loxten II 22:18 (15:8). Das Team von Volker Elbers hatte lediglich nach der Pause leichte Probleme mit der Verbandsligareserve. Ein Sonderlob zollte der Coach seinem Torhüter Mark Konermann, der unter anderem sieben Strafwürfe entschärfte. Gewohnt souverän verwandelte der 45 Jahre alte Detlef Stieg dagegen seine vier „Marken“ und war mit insgesamt fünf Toren zusammen mit Gwodszik der erfolgreichste Werfer seines Teams. Die weiteren Treffer erzielten Schön (3), Lange (2), Johannmann (2), Kleine (3), Schmidt und Pelkmann (1).

Bilder

Comments

Bild des Benutzers Jan

Ich dachte ich hätte 5 Tore gemacht?

Bild des Benutzers Nicolas Kleine

Dann heißt Du ab jetzt Gwodszik ;-)