E2 gewinnt Turnier in Warendorf

Mit einem Turniersieg startete unsere E2 am gestrigen Samstag in die neue Spielzeit. Das die Jungs 6 Wochen Sommer Pause hatten, merkte man ihnen gar nicht an. Mit einem Torverhältnis von 14:1 war der Turniersieg zu keiner Zeit gefährdet. Die einzige größere Hürde wartete mit dem SC Peckeloh im Halbfinale. Diese wurden in einem ansehnlichem Spiel mit 1:0 geschlagen.
Im Finale traf man auf Westfalia Kinderhaus (Münster) die man in einem einseitigen Spiel ebenfalls mit 1:0 schlug.
GLÜCKWUNSCH und weiter so.

Bilder