"Dropping 2018" Nachtwanderung im Kreis Warendorf

In der Nacht vom 20.04.2018 auf den 21.04.2018 sind wir vom Hapkido Harsewinkel in Kooperation mit dem TSV Clarholz und SV Herzebrock auf eine außergewöhnliche Nachtwanderung aufgebrochen.

Teilnehmer ab 14 Jahren konnten in Gruppen von 5-7 personen Ihre Orientierung testen und wurden mit einer Karte am Waldrand "ausgesetzt".

Das Ziel dieser Nachtwanderung war die Nienburg in Ostenfelde. Auf dem Weg dorthin musste jede Gruppe insgesamt 10 Checkpoints ablaufen, an dem jeweils Betreuer und Organisatoren standen und jeder Gruppe Sportliche sowie kniffelige Aufgaben erteilte.

Wir starteten gegen 21:30Uhr und waren um etwa 06.00Uhr morgens wieder an der Sporthalle in Clarholz, wo wir noch ein wenig schlafen konnten.

Nach dem gemeinsamen Frühstück gegen 11:00Uhr wurde die Halle dann gesäubert, die Autos gepackt und sich verabschiedet.

Alle Fotos zu diesem Event findet Ihr auf der Clarholzer Homepage:

https://hapkido-clarholz.de/cms/index.php?id=485

Bilder